Vergesst bitte alle Geschichten über die Preise in Asien

Endlich ausgeschlafen, wunderschönes Wetter und ein schöner Strand. Auch eine Hängematte hängt wieder direkt vor unserer Haustür. Doch als erstes geht es in das nächste Restaurant um die thailändischen Köstlichkeiten auszuprobieren.

Vergesst was Ihr über die Preise in Asien gehört habt

Die Preise hier auf Koh Samui sind bei weitem nicht so, wie immer alle sagen. Eine Mahlzeit für zwei Personen kostet inklusive Getränke mehr als 10 EUR. Einen großen Unterschied zum Essen in Malaysia oder Indonesien konnte ich bisher nicht feststellen. Ich glaube dieser Ort ist einfach zu touristisch. Wenn ich etwas Scharfes essen möchte, dann schauen mich die Einheimischen komisch an und fragen mehrfach nach. Am Nachbartisch wird die Frage, ob das Essen scharf sein darf, mit mehrfachen „NO NO NO“ beantwortet. Mittlerweile habe ich mir angewöhnt, zu jeder Mahlzeit fünf Chilis zu bestellen.

Preisliste eines Restaurants auf Koh Samui

Preisliste eines Restaurants auf Koh Samui

Man kann nicht für 1 EUR essen

Ganz ehrlich, vergesst alles war Ihr von Pauschalreisenden bisher über die Preise in Asien gehört habt. Man kann zu 100% nicht für 1 EUR inklusive Getränke essen. Man bekommt zu 100% kein scharfes Essen, auch wenn man es bestellt. Es gibt hier mittlerweile so viele Touristen, dass sich die Länder viel zu sehr angepasst haben.

Ich persönlich habe noch nie einen Asiaten gesehen, der Trinkgeld gegeben hat. In vielen Ländern wird das sogar als Beleidigung angesehen. Trotzdem geben Touristen bis zu 25% Trinkgeld. Das Einzige, was damit erreicht wird, ist, dass die Asiaten davon ausgehen, das Essen sei viel zu günstig und man kann leicht 25% mehr dafür verlangen. Und wenn die Touristen schon für Essen freiwillig 25% mehr bezahlen, dann kann man die Unterkunft auch gleich teurer machen. Genauso den Transport und so weiter und so fort.

Preise für Cocktails auf Koh Samui

Preise für Cocktails auf Koh Samui

Man kann sich nicht für 1 EUR massieren lassen

Mir wurde gesagt, ich könne mich in Thailand für 1 EUR eine Stunde lang massieren lassen. Massieren lassen kann man sich hier überall. Egal ob am Strand, an der Strasse, oder im Hinterhof eines Privathauses. Die günstigste Massage, die ich bisher gefunden habe, liegt bei 200 Baht. Das sind umgerechnet 5 EUR. Dann bekommt man aber nicht mal Massageöl aufgetragen. Das Massageöl kostet dann 100 Baht extra. Natürlich ist das immer noch günstig und nicht mit den Preisen in Deutschland vergleichbar. Aber in Deutschland kann man sich sicher sein, dass der Masseur eine Ausbildung hat. Hier weiss man das nie so genau. Aber was ich eigentlich sagen möchte, der Preis liegt mittlerweile 500% über dem Preis, der mir vor meiner Abreise in Deutschland genannt wurde.

Preise auf Koh Samui für Massage

Preise auf Koh Samui für Massage

Das bekommt man für 1 EUR in Asien

Für 1 EUR etwas zu Essen? 1 EUR sind 40 Baht, für 40 Baht bekommt man im Supermarkt eine große Flasche Wasser. Am Strand bekommt man für 40 Baht einen Schaschlik Spiess mit vier Bissen Hühnerfleisch. Selbst bei einem Strassenverkäufer bekommt man für 40 Baht gerade mal eine einfache Suppe. Im Restaurant bekommt man für 40 Baht eine Schüssel Reis. Und Reis ist bekanntlich das Hauptnahrungsmittel der Asiaten. Also vergesst bitte alle Geschichten darüber, wie billig es in Asien ist. Wir sind gestern in der heruntergekommensten thailändischen Imbissbude gewesen, die es hier auf der Insel gibt. Das Essen war kalt und die Angestellten konnten kein Wort Englisch. Das Essen hat dort tatsächlich nur 40 Baht pro Person gekostet, aber ich bin mir sicher, dass von den typischen Touristen dort niemand essen wird. Selbst die Angestellten waren so überrascht darüber, dass wir dort gegessen haben, dass sie den ganzen Abend Fotos von uns gemacht haben. Trotzdem haben wir uns dort hin gewagt, und keiner hatte am nächsten Tag Magenbeschwerden. Aber Getränke waren auch dort nicht im Preis von 1 EUR inbegriffen und die Toilette dort möchte niemand freiwillig betreten. Ausserdem war das Essen dort für 50% von uns viel zu scharf und es war, wie bereits erwähnt, kalt.

Lokale Preise für Mangos

Für 1 EUR bekommt man eine Mango vom lokalen Verkäufer, der kein Wort Englisch spricht

Preise Frühstück

Eine Suppe kostet in diesem Restaurant zwischen 99 und 135 Baht

Lokales Taxi

Für 1 EUR kann man sich mit dem lokalen Taxi etwa 3 km weit transportieren lassen. Der Preis ist natürlich pro Person.

Quer durch die Asiatische Küche

Wir haben uns schon längst damit abgefunden, dass die Preise in Asien, die uns in Deutschland von unseren Freunden, egal ob Pauschalreisende oder Backpacker, die ebenfalls schon mehrfach in Asien gewesen sind, einfach nicht mehr stimmen. Wenn man so wie unsere Freunde aber in Asien ist, um sich quer durch die asiatische Küche zu schlemmen, dann kann ich jedem, der einmal Urlaub auf Koh Samui machen möchte den Nachtmarkt empfehlen. Der Nachtmarkt findet dreimal die Woche an unterschiedlichen Orten von Koh Samui statt. Freitags befindet er sich im Fischermans Village in Bophut. Man bekommt dort alles, von Vorspeisen über Hauptspeisen bis zum Nachtisch. Alles wird frisch zubereitet und eine Köstlichkeit schmeckt besser als die Nächste. Wenn man also nicht viel Zeit hat, man aber trotzdem so viele Speisen wie nur möglich probieren möchte, ist der Nachtmarkt genau das Richtige.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *